„RadGenuss“ auf der IGW 2018 – Vielen Dank an unsere Unterstützer!

eit Jahren präsentiert sich die Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK zusammen mit der Leader-Region Elbtalaue als Standgemeinschaft „Elbe-Wendland“ auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin – so auch 2018 vom 19. bis 28. Januar. Die Präsentation 2018 wird unter dem Motto „RadGenuss“ stattfinden. Das Programm der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK ist hier einzusehen. Weitere Informationen zur Standgemeinschaft und zu den vergangenen Präsentationen auf der Internationalen Grünen Woche sind unter www.elbe-wendland-aktiv.de zu finden.

Für die Messepräsentation in Berlin haben wir Produktspenden aus der Region erhalten, die wird für die Aktionen am Stand nutzen können, wie zum Beispiel als kleine Preise für das Glücksrad oder für die Verpflegung der Delegationen und Musikgruppen am Messestand. Die nachfolgende Auflistung wird fortlaufend aktualisiert (letzte Aktualisierung: 16. Januar 2018).

Möchten auch Sie uns unterstützen? Dann sprechen Sie uns gerne an!

 

Leader-Region - Abraham unterstützt die IGWAbraham

Die Firma Abraham ist ein Traditionsunternehmen und in der Gemeinde Seevetal in der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK ansässig.

Weitere Informationen

Wir danken für die erneute Unterstützung mit Schinken für die Verpflegung am Stand!

 

Leader-Region: Frühstücksgutscheinde der Bäckerei SoetebierBäckerei Soetebier

Die gläserne Bäckerei an der Scharmbecker Dorfstraße im Ortsteil Scharmbeck der Stadt Winsen (Luhe) liegt ganz in der Nähe Radroute Marschhufentour (Nr. 11).

Weitere Informationen

Wir danken für die Frühstücksgutscheine!

 

Leader-Region - Sachspenden der BEHR AG für die Grüne Woche

BEHR AG

Die BEHR AG ist ein bekannter Partner der Grünen Woche: erst als Wirtschaftspartner und nun als Unterstützer für die Verpflegung der Delegationen und Musikgruppen am Stand.

Weitere Informationen

Wir danken für das Gemüse für die Verpflegung am Stand!

 

Leader-Region - Sachspenden vom ElbcaféDas Elbcafé

Im Elbcafé in Drennhausen kann man nicht nur Kuchen & Torten aus der eigenen Konditorei genießen, sondern unter anderem auch Holunderblütensirup im Hofladen erwerben.

Weitere Informationen

Wir danken für die kreativen Sachspenden, die einen tollen Einblick in das Sortiment ermöglichen!

 

Gemeinde Seevetal

Die Gemeinde Seevetal ist eine der fünf Kommunen der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK und sorgt für schöne Gewinne beim Glücksrad durch unterschiedliche Sachspenden.

Weitere Informationen

Wir danken für die praktischen Artikel – von Leinenbeuteln bis zu handlichen Taschenlampen!

 

Leader-Region - Sachspenden vom Hofcafé Löscher für die Grüne WocheHofcafé Löscher

Direkt am Elbdeich lassen sich im Hofcafé Löscher selbstgemachte Kuchen und Torten genießen. Auch der Hofladen mit vielen eigenen Produkten aus dem Familienbetrieb bietet sich zu einem Besuch an.

Weitere Informationen

Wir danken für vielfältigen Produkte aus Ihren Sortiment!

 

Leadear-Region - Gutscheine von der Horster Mühle für die Grüne Woche

Horster Mühle

Im Restaurant Horster Mühle lässt sich im großen Wintergarten oder auf der Terrasse das idyllische Ambiente mit Blick auf die Seeve und das laufende Wasserrad genießen.

Weitere Informationen

Wir danken für Gutscheine!

 

Leader-Region - Gutscheine für die Grüne Woche vom Melkhus OverMelkhus Over

Im Melkhus in Over lässt sich gut während einer Radtour bei Eis, Milch- und Quarkprodukten, Kaffee und Kuchen und vielem mehr rasten. Ein Spielplatz für Kinder und ein Hofladen finden sich dort ebenfalls.

Weitere Informationen

Wir danken für Gutscheine!

 

Leader-Region - Mehl von Meyer's Windmühle in BardowickMeyer’s Windmühle

Meyer’s Windmühle in Bardwick ist ein produzierendes technisches Denkmal, da immer noch Getreide mit Windkraft vermahlen wird. Einen Besuch wert ist auch der große Mühlenladen und Meyer’s Café.

Weitere Informationen

Wir danken für das extra für die Grüne Woche 2018 abgepackte Mehl!

 

Leader-Region - Sachspenden vom Obsthof Zeyn für die Grüne WocheObsthof Zeyn

Der Obsthof Zeyn wird in dritter Generation geführt und befindet sich im Ortsteil Laßrönne der Stadt Winsen (Luhe). Im Hofladen gibt es aber nicht nur Obst vom eigenen Hof, sondern auch viele weitere Köstlichkeiten.

Weitere Informationen

Wir danken für den Korb mit Äpfeln, Apfelchips und Apfelsaft!

 

Sparkasse Harburg-Buxtehude

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist ein langjähriger Unterstützer des Messestandes in Berlin und unterstützt finanziell wie auch mit Give-Aways.

Weitere Informationen

Wir danken für die großzügige Unterstützung!

 

Leader-Region - Give-Aways der Stadt Winsen für die IGW 2018Stadt Winsen (Luhe)

Die Stadt Winsen (Luhe) ist eine der fünf Kommunen der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK und unterstützt die Leader-Region durch unterschiedliche Sachspenden aus dem Bereich Klimaschutzmanagement.

Weitere Informationen

Wir danken für Luftballons, Schlüsselbänder aus Filz, Holzkugelschreiber und Pfefferminzdosen!

 

Tourist-Information Leader-Region - Give-Aways für das Glücksrad auf der IGW 2018 von der Tourist-Information Winsener ElbmarschWinsener Elbmarsch

Die Tourist-Information Winsener Elbmarsch ist zuständig für die Gemeinden Seevetal und Stelle, die Stadt Winsen (Luhe) und die Samtgemeinde Elbmarsch und befindet sich im Marstall in der Stadt Winsen (Luhe).

Weitere Informationen

Wir danken für viele unterschiedliche Kleinigkeiten – von Ansteckpins, über Aufkleber bis hin zu Postkarten!

 

Leader-Region - Give-Aways für die Grüne Woche 2018In eigener Sache

Auch durch die Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK werden eine kleine Anzahl an Sachpreisen für das Glücksrad zur Verfügung gestellt, um Werbung für die Leader-Region zu machen. Das Regionalmanagement hat sich um die personalisierten Werbemittel gekümmert, so dass Kugelschreiber, Brillenputztücher, Schlüsselbänder und Fruchtgummi- sowie Lakritz-Strandläufer mit nach Berlin kommen.