Regionalmanagerin erneut zu Gast an der Leuphana Universität

Bereits im letzten Jahr war Regionalmanagerin Annika Lacour zu Gast an der Leuphana Universität und stellte Studierenden ihren Werdegang und die Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK vor. Auch in diesem Jahr ermöglichte Herr Apl. Prof. Dr. Peter Pez im Rahmen des letzten Vorlesungstermin nach Abschluss der Vorlesung „Wirtschaftsgeographische Theorien und regionale Disparitäten (Grundfragen der Wirtschaftsgeographie)“ am 4. Juli 2018 ein Zeitfenster, bei dem Annika Lacour Einblicke in das Tätigkeitsfeld des Leader-Regionalmanagements und praktische Tipps für einen Einstieg in dieses Berufsfeld geben konnte. Im Anschluss beantwortete sie individuelle Fragen der Studierenden.