ELB-SHUTTLE fährt an drei Wochenenden im Winsener Gebiet anders

An den ersten drei Wochenenden im August, also am 01./02.08., 08./09.08. und 15./16.08.2020, muss der ELB-SHUTTLE durch die Sperrung im Bereich des Tönnhäuser Wegs und der Drager Straße umgeleitet werden. Der kostenfreie Radwanderbus fährt dann aus Drage kommend über Laßrönne und Stöckte zum ZOB und zum Bahnhof Winsen. Zusätzlich werden auf diesem Weg dann die Haltestellen „Laßrönne, Hakenweg“, „Stöckte, Hafen“ und „Winsen, Altstadtring“ angefahren. Die Haltestelle „Winsen, Nettelberg“ wird nicht bedient. Dadurch ergeben sich Abweichungen vom Fahrplan im Winsener Gebiet der ELB-SHUTTLE-Route. Für die Bereiche bis zur Haltestelle „Laßrönne, Abzweigung Drager Straße“ und ab dem Bahnhof Ashausen ergeben sich keinerlei Änderungen.

 

Downloads: