Heimatverein Ashausen weiht neue „Tafelrunde” ein

Auch wenn sich die Umsetzung aufgrund der Corona-Pandemie verzögerte, ist das Projekt des Heimatvereins Ashausen nun erfolgreich abgeschlossen worden. Am vergangenen Freitag, 16. Oktober 2020, wurden stellvertretend jeweils eine große und eine kleine Tafel der neuen „Tafelrunde” feierlich eingeweiht – aufgrund der Situation natürlich nur in einem kleinen Rahmen. Mehr dazu ist auch hier in dem Bericht des Heimatvereins zu lesen.