LAG-Sitzung am 30.03.2022

Die LAG-Sitzung konnte am 30.03.2022 im Schützenhaus Stelle stattfinden. Die Sitzung stand im Zeichen der Fertigstellung des neuen Regionalen Entwicklungskonzeptes, welches in der Sitzung auch positiv beschlossen wurde.

Darüber hinaus wurden auch drei weitere Projekte vorgestellt und ebenfalls positiv durch die LAG beschlossen. Beide Projektträger können nun als nächsten Schritt den Förderantrag bei der Bewilligungsbehörde, dem Amt für regionale Landesentwicklung in Lüneburg, stellen.

  • Storchentour Elbmarsch: Ziel ist die Schaffung vom Themenradwegen zum Thema Störche und damit Sensibilisierung für diese Besonderheit der Region. Insgesamt werden 5 Radwandertouren entlang von Storchennestern durch die fünf Kommunen der Leader-Region führen.
  • KinderGarten Hunden: In Hunden wird zurzeit eine ca. 5.000 qm große Wiesenfläche in den “KinderGarten”, einen naturnahen  Begegnungsgarten mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, umgewandelt. Voraussetzung für die geplanten vielfältigen Nutzungen ist das Vorhandensein eines großen Gerätehauses mit Stromanschluss. Ein wichtiger Baustein zur Wissensvermittlung sind wetterfeste Lehrtafeln zu allen Themenbereichen im KinderGarten.
  • Konzeption zur Nutzung der Gewässer in Seevetal: Beispielhaft für die Seevetaler Ge­wässer wird die Gemeinde Seevetal in Ko­opera­tion mit dem Landkreis Harburg ein Konzept erstellen, um die Nutzungen an diesen zu strukturieren und mit be­sonderer Berücksichtigung des Natur­schutzes die Nutzer/innen sinnvoll zu lenken und zu informieren.

Das Protokoll zum öffentlichen Teil der Sitzung ist unter der Rubrik “Die Lokale Aktionsgruppe” verfügbar.