Projekt abgeschlossen: Ein Kochbuch aus und für die Region

„So schmeckt die Elbmarsch“ – das ist der Titel des neuen Kochbuchs, welches neben vielen wissenswerten Informationen zu Produkten der Region jede Menge schmackhafte Rezepten aus der Elbmarsch und Bardowick enthält. Auf 196 haben die Autoren Emily und Carsten Weede und Frank Drynda erfolgreich das Projekt umgesetzt und machen so Lust auf regionales Kochen. Die Rezepte stammen nicht nur aus der umfangreichen Sammlung der Autoren, sondern auch von zahlreichen Einwohnern der Region und auch die Lieblingsrezepte einiger Bürgermeister. So findet sich im Buch „Oma Annas feine Apfeltorte“ von Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen ebenso wie „Andrés Spargelauflauf“  von André Wiese, Bürgermeister der Stadt Winsen (Luhe) und 1. Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe der Leader-Region.

Das Buch „So schmeckt die Elbmarsch“ kostet 14,90 Euro und ist ab sofort erhältlich bei der Tourist-Information Winsener Elbmarsch im Winsener Marstall, im Rathaus der Gemeinde Seevetal an in Hittfeld, in der Gemeindebücherei Seevetal in Meckelfeld, in der Bücherei Stelle am Rathaus in Stelle, bei Lünsmann schreiben & lesen, Unter den Linden 1, in Stelle, bei ABC Buchhandel, Harburger Straße 1, in Stelle und direkt beim Verlag KCS, Harburger Straße 4, in Stelle.